Neuigkeiten aus dem Netz

Dumm
gelaufen!

Lizenz zum Schmunzeln
Glosse der Woche

LIZENZ ZUM SCHMUNZELN
Dumm gelaufen!
Wahrheiten - Halbwahrheiten - Erfindungen
Mit heißen Nadeln gestrickt

Die Updatefunktion von Microsoft ist eigentlich recht praktisch. Entdeckt die Softwareschmiede Fehler und Sicherheitsmängel in ihren Betriebssystemen und Programmen, können diese per Windows-Update bequem und schnell behoben werden. Und da bei Microsoft-Programmen Fehler und Mängel gar nicht selten sind, geschieht es reichlich oft, dass sich die Microsoft-Zentrale bei den Windows-Nutzern meldet und ihren Kunden das Aufspielen und Installieren eines neuen Updates wärmstens ans User-Herz legt.

MS UpdateMeistens klappt alles wie von selbst. Das Reparaturprogramm wird aus dem Netz geladen, anschließend installiert, und nach einem Neustart hat das Betriebssystem auch wirklich einen Fehler weniger und zuweilen einen kleinen Fehler mehr!

Wer zum Beispiel das Microsoft-Update Q811493 für WindowsXP herunterlädt und installiert, erlebt eine böse Überraschung. Programme starten plötzlich nur noch mit Verzögerung, das gesamte Betriebssystem scheint in Zeitlupe zu arbeiten, WindowsXP reagiert nur noch wie eine lahme Ente.

Ist das Anti-Viren-Programm von Norton Schuld? Oder eine bestimmte Soft- und/oder Hardwarekonfiguration? In den Newsgroups wurde weltweit eifrig diskutiert. Mittlerweile ist die Ursache klar: Das Sicherheitsupdate selbst ist Schuld. Nach zahlreichen Anfragen und heftigen Protesten entnervter WindowsXP-User mussten die Softwarebastler aus Redmont eingestehen, dass die massiven Probleme nach der Installation des Updates hausgemacht sind. Bill Gates in actionDas Sicherheitsupdate Q811493 ist fehlerhaft, und Microsoft empfiehlt: Wer mit der Sicherheitslücke in WindowsXP, die durch das Update eigentlich geschlossen werden sollte, leben kann, sollte auf die Installation erst einmal verzichten. Der User hat also die Wahl zwischen Belzebub und Teufel: WindowsXP sicher, aber langsam, oder ein schnelles WindowsXP mit gravierenden Mängeln.

Natürlich arbeitet Microsoft an einer Lösung des Problems. Doch das kann dauern. Denn bei der nächsten Version des fraglichen Updates möchte man genau das tun, was man von einem seriösen Softwareproduzenten auch in jedem Fall erwartet: Bevor das neue Update auf die User losgelassen wird, wird es auf Fehler untersucht und eingehend getestet.

Quelle:
Microsoft Security Bulletin
Nach oben

Zurück zu den Brandneuen Lizenzen

Vorsicht Surftipps!
Ärztelatein, Falsche Viren, Film ab! Propaganda, Suppenseite, Fotografie, Frische Fische, Nachrichten, Freud, Filmfehler, Kultfilme, Boxen, Donald Duck, Musikseiten!

CD-Tipp des Monats:
Hier geht's zu den CD-Kritiken...
just books
JustBooks.de ist der Marktplatz für gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Hier finden Sie alles: Vom antiquarischen Sammlerstück über Fach- und Studienliteratur bis hin zu Comics und Science-Fiction.
just books


Infos zu Ihrer Stadt
 
© Alfred Krüger http://www.akrue.de/